Einfacher Couscous Salat

22. Juni 2016

Heute gibt es mal einen richtig spannenden Blogpost! Nicht etwa, weil der Salat, den ich euch zeigen möchte, so besonders aufregend ...



Heute gibt es mal einen richtig spannenden Blogpost! Nicht etwa, weil der Salat, den ich euch zeigen möchte, so besonders aufregend wäre. Sondern ist dies heute der letzte Blogpost zu einer Blogparade, die seit einigen Wochen läuft. Einige (Food-)Blogger haben sich via Facebook zusammen geschlossen unter dem Namen 'Gesund und lecker für jeden Tag'. Und heute bin ich nun also als Schlusslicht dran mit meinem Beitrag zum Thema 'Salat'. Übrigens: Das Thema für die nächste Parade steht schon fest, seid also gespannt!


Ich hatte sofort großes Interesse daran, an dieser Blogparade teilzunehmen. Als dann aber die Wahl auf das Thema 'Salate' fiel, war meine anfängliche Begeisterung schon nicht mehr ganz so groß. Schließlich möchte gerade ich als vegan Lebende nicht promoten, dass man nur Salat essen kann, wenn es gesund sein soll. Trotzdem freue ich mich euch jetzt mein Lieblingsrezept für den einfachsten und schnellsten Couscous-Salat zu zeigen!


Was ihr braucht:

* 1 Becher Couscous
* 2 Becher heißes Wasser
* den Saft einer Zitrone
* Salz
* Gemüse eurer Wahl


Gebt zum Couscous die doppelte Menge an heißem Wasser und würzt hier schon mit etwas Salz, damit der Couscous dieses beim Quellen schon direkt mit aufnehmen kann. Ich weiß, dass viele dafür gerne Brühe nehmen, was ich persönlich aber nicht mag. 
Der Couscous ist fertig, wenn er das gesamte Wasser aufgenommen hat, was meist so um die 5 Minuten dauert. 
In der Zwischenzeit könnt ihr schon mal euer Gemüse waschen/ schneiden. Die typischen Einlage bei Couscous sind wohl Tomate oder Paprika, was ich leider - genauso wie die Brühe - nicht mag. Deshalb habe ich mich für Kidneybohnen, Mais und Erbsen entschieden. Das ist also reine Geschmackssache.
Das Dressing besteht einfach nur aus dem Saft einer Zitrone (wer es gerne etwas saurer mag nimmt 2 Zitronen) und eventuell noch etwas Salz zum Abschmecken. 

Geht es noch einfacher? Ich glaube nicht! 


Wenn euch auch die Beiträge der anderen Blogger interessieren, dann geht am besten auf Facebook und gebt unserer Seite ein 'Gefällt mir'! Dort findet ihr dann nicht nur alle Beiträge zum Thema Salat, sondern seid auch immer up to date wann die nächste Parade startet! 





You Might Also Like

0 Kommentare